Du bist da

Trotz aller Gründe, die dagegen sprechen: Ich weiß, ich bin sicher bei Dir aufgehoben.

Dir kann ich mich anvertrauen, mit all meiner Vergangenheit und meinen daraus resultierenden Ängsten.

In Deinen Armen, würde ich mich sicher fühlen, aufgehoben und akzeptiert.

Du fängst mich auf, du bist da und hörst mich.

Danke, dass Du da bist, mich verstehst, Dich für mich interessierst und mir Mut machst.

Ich weiß, Du hast wenig Zeit, aber die, die Du hast, widmest Du mir und Deiner Sehnsucht nach mir; das ist mehr, als ich je erwartet hätte Danke!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s