Willst Du mit mir gehen oder Rikki don’t lose that number?

Ich schaffe es aber auch immer mein Leben innerhalb von wenigen Minuten auf den Kopf zu stellen.

Heute Morgen auf dem Weg zum Waschsalon hörte ich Daliah Lavi mit „Willst Du mit mir gehen?“  und ich war vom Text so gerührt, dass mir die Tränen, eine nach der nächsten, die Wange herunterliefen.

Der Text rührt mich, weil das Lied die Frage an den gewünschten Partner stellt, ob er in allen Lebenslagen zu einem hält:

Wenn mein Weg ins Dunkel führt.
Willst Du mit mir gehn,
Wenn mein Tag schon Nachtwind spürt.
Wenn ich nicht mehr Vagabund sein will,
Baust du mein Haus
Und ruhst du mit mir vom Leben aus.

Jedes Leben kann mal ins Dunkle führen oder kann plötzlich enden. Auch ich habe den Wunsch mein Vagabundenleben aufzugeben, wünsche mir Rast. Was heilt hier mehr als ein Haus, welches in diesem Kontext symbolisch zu verstehen ist, ein Haus, welches die Emotionen des Paares sicher aufbewahrt, nicht ausnutzt oder veruntreut.

Der Refrain wiederholt immer die zentralen, elementaren Fragen:

Willst Du mit mir gehn,
Licht und Schatten verstehn.
Dich mit Windrosen drehen,
Willst Du mit mir gehn.
Willst Du mit mir gehn

Willst Du bei mir bleiben, hältst Du zu mir in guten wie in schlechten Zeiten oder liebst Du mich nur, wenn ich Dir keine Probleme mache?

Willst Du mit mir gehn,
Wenn ich nicht mehr bin wie einst.
Willst Du mit mir gehn,
Auch wenn Du um gestern weinst.
Wenn jedes Schweigen uns verrät,
Was reden wir,
Tröstet mich auch dann ein Wort von Dir

Liebst Du mich auch noch, wenn ich alt bin, wenn ich mich optisch verändere oder ist Deine Liebe abhängig von oberflächlichen Äußerlichkeiten? Liebst Du nur den Moment und die unbeschwerte Jugend oder ist Liebe für Dich transparente Kommunikation und die Freude am offenen (Gedanken-)Austausch?

Willst Du mit mir gehn,
Wenn die Angst bei mir verweilt,
Willst Du mit mir gehn,
Wenn die Zeit mich nicht mehr heilt.
Wenn der Ruf der Welt vor mir verstummt,
Fragst du nach mir.
Wartest du auch dann vor meiner Tür?

Quelle: Zum Hören des Songs hier klicken

Liebst Du mich auch mit meinen Ängsten, Schwächen und Unzulänglichkeiten? Wirst Du auch dann noch meine Nähe suchen, wenn ich diese Dinge nicht überwinden kann?

Meine Interpretation des Liedes rührte mich zu Tränen, weil ich mir genau so eine tiefe Zuneigung wünsche: echte Nähe, echten Austausch und keine oberflächliche Zweckverbindung.

Am Nachmittag allerdings habe ich es so richtig gebracht. Ich hatte mein Handy auf dem Weg zur Toilette in der Hosentasche, was ich normalerweise nie tue und siehe da, es ist direkt ins Wasser geplumpst. Zwar habe ich ein Reservehandy, aber alle Kontakte, die nicht auf der SIM – Karte gespeichert waren, sind erstmal weg. Unter anderem auch die eines netten Mannes, den ich gestern auf einer Geburtstagsfeier kennen lernte. Super, wäre auch zu einfach gewesen, so eine neue Beziehung aufzubauen.

Willst Du mit gehn,

wenn Deine Nummer in meiner Liste fehlt

Willst Du mit mir gehn,

wenn mein Handy nicht mehr Deine Nummer wählt

wenn das Netz zusammenbricht

Rufst Du zurück

oder suchst Du anderes Glück?

Ja, Pech muss man haben. Also nach mehreren Versuchen, mein Handy wieder anzustellen, fiel mir auf, dass es am Akku liegt. Bei einer Internet-Bestellseite konnte ich fündig werden und mir einen gebrauchten Akku bestellen für 2€.

Dann werde ich mal versuchen, mit dem anderen Akku das Gerät wieder zum Laufen zu bringen und die Kontaktdaten auf der SIM-Karte zu speichern. Ich hoffe, hier habe ich Glück und vielleicht wird’s ja noch etwas mit dem Mann von gestern.

Wenn ich meine Kontaktdaten wieder alle habe, werde ich ihm eine SMS schicken mit dem Text:

„Willst Du mit mir gehen? Kreuze an: ja, nein, vielleicht!“ Wenn ich früher gewusst hätte, welch tiefsinniges Lied hinter dieser „Kinderfrage“ steckt, hätte ich sie wahrscheinlich nicht meinem Kindergarten-Schwarm gestellt.

2 thoughts on “Willst Du mit mir gehen oder Rikki don’t lose that number?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s