Das ist so ungerecht…

Heute Morgen bin ich ohne mich zu schminken, schick anzuziehen und ohne BH zum Bäcker gegangen, um Brötchen zu holen. Da es anfing zu regnen, beschloss ich, beim Bäcker das Frühstück einzunehmen. Der Regen hat leider sehr viele Menschen dazu veranlasst, das Café aufzusuchen, weshalb Platznot herrschte.

Ich setzte mich neben einen jungen Mann, der kurz bevor ich wieder gehen wollte, ansprach. Und so redeten wir und fanden heraus, dass wir im selben Beruf tätig sind und verstanden uns recht gut.

Das muss man sich mal vor Augen halten. Wie oft, mache ich mich zurecht – auch für Solitary man, bzw. wenn ich weiß, dass wir uns sehen – und kam ein Date dabei heraus? Nein!

Aber dann, wenn ich nicht zurecht gemacht bin, quatschen mich Männer an? Wir tauschten Telefonnummern aus und sind für Mittwochabend zum Cocktail trinken verabredet.

Dennoch ist Schwarze Elster nicht verliebt – und nein, ich glaube nicht, dass es der Mann meiner Träume ist …

Das Schärfste ist allerdings, dass während ich im Café mit Mr. Neu saß, der Hamburger anrief, ob ich spontan Lust hätte, ihn besuchen zu kommen – klar.

Als ich dann in Hamburg in der U-Bahn saß, rief dann Mr. Neu an, ob es bei Mittwoch bliebe.

Warum laufen mir eigentlich immer nur die Kerle hinterher, die mich nicht interessieren????

Das ist so ungerecht. Es könnte so viel einfacher sein, wenn mal einer dabei wäre, in den ich mich verliebe. Ich finde das so ungerecht, auch den Männern gegenüber. Jedes Mal, wenn ich schöne Situationen erlebe mit ihnen – z.B. einen tollen Himmel über Hamburg oder eine gemütliche Elbe-Schifffahrt, dann werde ich traurig, weil ich diesen Moment nicht mit jemandem teile, dem ich vertraue und mit dem ich innig verbunden bin.

11 thoughts on “Das ist so ungerecht…

  1. Manchmal wird es erst nach einiger, gemeinsam verbrachter Zeit die Liebe. So ging es mir vor 32 Jahren. Das Glück kommt um die Ecke, wenn du es nicht erwartest. Also Kopf hoch.

  2. Warum laufen mir eigentlich gar keine Frauen hinterher? Noch nicht mal die, die mir nicht gefallen? DAS ist ungerecht.
    Die im Endeffekt recht vielen Frauen, mit denen ich zusammen war, musste ich auch immer erst überzeugen: http://www.midwaybetween.wordpress.com
    Schön, wenn diese einem später sagen: „Am Anfang fand ich dich gar nicht toll“? Kann es sein, dass da mit den Basiskriterien etwas nicht stimmt, die die Frauen so drauf haben.
    Also liebe Frauen. Nicht jammern, sondern einfach mal die Suchkriterien ändern und dann mehr hinter Männern herlaufen. Ich meine nur so. In unserer Modernen Zeit.🙂

    • Im Nachhinein, lässt sich vieles aus einer anderen Perspektive betrachten🙂 Aber just in dem Moment kann Mann oder Frau nicht das Gegenüber als Partner akzeptieren, zumindest ging es mir immer so. Und wenn ich mal doch nicht auf meine innere Stimme gehört habe und eine solche „scheinheilige“ Beziehung einging, dann endete es meistens im Disaster. Vielleicht Ironie des Schicksals: Egal, ob verliebt oder nicht, die Beziehung scheitert immer🙂
      Liebe Grüße
      Schwarze Elster

    • Hi McAllister,
      danke für Deinen Kommentar🙂 Danke für den Hinweis und was ich da alles an Kohle spare, die ich nicht mehr für Schminke ausgeben muss….
      Nicht zu vergessen: Öfter auch mal ohne BH…das spart dann noch mal mehr Geld🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s