Geheilt…!?

Endlich….

Ich bin nicht mehr in solitary man verliebt. Ich bin endgültig kuriert. Ich habe kein Verlangen mehr danach, mich von ihm ignorieren zu lassen. Immer nur habe ich auf die Momente gewartet, in denen er sich erbarmt hat, mir Aufmerksamkeit zu schenken. Letzte Nacht tat mir die Erkenntnis sehr weh und der Schmerz, den ich seit zwei Jahren in mir trage, kam hoch.

Ich habe kein Verlangen mehr nach ihm….keine romantischen Gedanken….das Einzige, das mir weh tut, ist, dass ich so lange vergebens gewartet habe und er sich kein Stück in meine Richtung bewegt hat.

Zu vergleichen wäre das mit der Erde und dem Mond. Der Mond dreht sich um die Erde in Ellipsen, mal ist er näher an der Erde und mal weiter entfernt. Und immer wenn man meint, jetzt kommt der Mond noch näher, entfernt er sich.

Mal sieht man den Mond in kompletter Fülle und mal nur halb und mal gar nicht….

Diese Kombination aus Sehen und Nichtsehen sowie Nähe und Distanz habe ich zwei Jahre ausgehalten. Aber der Mond und die Erde kollidieren nicht – zumindest nicht in absehbarer Zeit.

Es war eher ein Spiel mit meinen Erwartungen, dass das Aufeinanderzubewegen nicht elliptisch verläuft, sondern linear auf mich zu, das allerdings war nur eine Illusion.

Außerdem: Es gibt spannende Neuigkeiten, davon aber später mehr.

One thought on “Geheilt…!?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s